Skip to main content
  • Die Nachrichten von heute Morgen
  • Die Nachrichten von gestern Abend
  • Die Nachrichten von gestern Mittag
    Montag, 17. Juli 2023, 10:05 Uhr
    Montag, 17. Juli 2023, 10:05 Uhr
    (Wdh.16:05, 21:05)

    Schweizerzeit: Der Zusammenhang zwischen Migration und Kriminalität

    Ulrich Schlüer im Gespräch mit Markus Melzl
    • Die Schlagzeilen bringen ein Thema zu Tage, welches gerne unter den Teppich gekehrt wird, weil es nicht in die linken politischen Vorstellungen passt: Mehr Migration bringt mehr und neue Formen von Kriminalität. Als regelrechtes Tabuthema behandelt, wird jeder, der diese Tatsache anspricht, gleich als ausländerfeindlich deklariert. Selbst wenn derjenige Ausländer oder Migrant ist. Deswegen ist es wichtig, mit Menschen zu sprechen, die ausserhalb der politischen Sphäre ihre Erfahrungen zu diesem Thema gemacht haben. Aus diesem Grund spricht Ulrich Schlüer, Chefredaktor des Magazins „Schweizerzeit“, in dieser Ausgabe mit Markus Melzl, ehemaliger Kriminalkommissar und Sprecher der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt.

    Kommentare
    fa
    es kristallisiert sich mE immer klarer heraus, daß in den westlichen ländern bewußt konflikte zwischen flüchtlingen, illegalen einwanderern, verbrechern, klimaklebern etc. und der eigenen bevölkerung eskalieren sollen.
    ziel ist es, alle polizeien und kontrollorgane in noch nie dagewesener form und mit umfassenden überwachung sinstrumemten hochrzuüsten, damit wir "euch hier lebenden" beschützen können. uns JA soll ihnen sicher sein.
    in wirklichkeit werden wir bürger nicht mehr beschützt, sondern der regierungsappra t/das system. das wird klar, wenn man in hamburg mal die polizei um hilfe ruft und sie stunden später erst vorbeikommt.


    Melde Dich zum Kommentieren im Login-Bereich an, um kommentieren zu können.